WarenkorbBerlebach ® Stativtechnik
Firma Berlebach ® Stativtechnik Produkte Berlebach ® Stativtechnik Warenkorb Berlebach ® Stativtechnik Services Berlebach ® Stativtechnik Kontakt Deutsch English Chinese
zurück

Allgemeine Geschäftsbedingungen


1. Allgemeines


Die allgemeinen Verkaufsbedingungen der Firma BERLEBACH STATIVTECHNIK Wolfgang Fleischer sind die Grundlage für alle jetzt oder später abzuschließenden Geschäfte. Sie sind Bestandteil der Geschäftsbeziehungen, ohne dass es einer neuen Öbersendung bedarf. Das Gesetz zur Regelung des Rechts der Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleibt, soweit es persönlich Anwendung findet, unberührt. Die Annahme und Ausführung aller Aufträge erfolgen ausschließlich zu diesen Bedingungen. Geschäftsbedingungen des Auftraggebers verpflichten uns nicht zu Abweichungen von den allgemeinen Verkaufsbedingungen und weitere Vereinbarungen sind nur wirksam, wenn diese von uns schriftlich bestätigt werden.


2. Lieferbedingungen


Die Lieferungsmöglichkeiten bleiben vorbehalten. Umstände, die Herstellung oder Lieferung bestellter Waren unmöglich machen, ebenso alle Fälle höherer Gewalt, behördlicher Maßnahmen, Betriebsstörungen u.ä. (auch bei unseren Lieferanten) entbinden uns von der Lieferpflicht. Eine Haftung für daraus entstandene Schäden ist ausgeschlossen. Unsere genannten Liefertermine sind annähernd und unverbindlich. Alle Sendungen erfolgen auf Gefahr des Auftraggebers. Porto- und Frachtkosten werden gesondert berechnet.


3. Preise


Es sind die zum Zeitpunkt der Lieferung gültigen Preise maßgebend. Diese verstehen sich inklusive 19% Mehrwertsteuer in Euro und sind für Kunden verbindlich, die Ihren Wohnsitz in der Europäischen Union haben. Alle anderen Kunden, die in Drittländern bzw. EFTA-Ländern wohnen, haben die 19% MWSt nicht zu bezahlen.


4. Gewährleistung


Beanstandungen von Mängel haben innerhalb einer Woche nach Empfang der Ware zu erfolgen. Bei Ausschluss weitergehender Ansprüche des Käufers können bei begründeten Beanstandungen Umtausch oder kostenlose Reparatur nach unserer Wahl erfolgen, soweit der Käufer keine Eingriffe in die Ware vorgenommen hat. Bei Ersatzlieferungen und Fehlschlagen von Nachbesserungen gelten die gesetzlichen Bestimmungen.


5. Zahlungsbedingungen


Die Rechnungen sind zahlbar innerhalb von 30 Tagen ab Rechnungsdatum rein netto ohne jeden Abzug oder innerhalb von 8 Tagen mit 2 % Skonto. Die Entgegennahme von Wechsel oder Schecks erfolgt nur zahlungshalber; die Spesen gehen zu Lasten des Käufers. Verspätete Zahlungen verpflichten (vorbehaltlich aller sonstigen Rechte) zur Zahlung von Verzugszinsen mit mindestens 3 % über dem jeweiligen Bundesbank-Diskontsatz. Erscheint die Vermögenslage des Käufers nach Vertragsabschluß zweifelhaft oder erfolgt die Bezahlung fälliger Rechnungen nicht vereinbarungsgemäß, so verlangen wir Vorauszahlungen oder Sicherstellung unserer Forderung. Alle vorliegenden Rechnungen werden dann sofort fällig.


6. Eigentumsvorbehalt


Alle von uns gelieferten Waren bleiben bis zur völligen Bezahlung unser sämtlichen bestehenden und noch entstehenden Forderungen unser Eigentum. Sie dürfen solange nur im ordentlichen Geschäftsgang veräußert, nicht aber verpfändet oder zur Sicherung übereignet werden. Im Falle der Weiterveräußerung gelten die hieraus entstehenden Forderungen an Dritte bis zur Höhe unseres Guthabens als an uns abgetreten. Wird die gelieferte Ware verpfändet oder über das Vermögen des Käufers das Vergleichs- oder Konkursverfahren beantragt, so hat dies der Käufer unverzüglich anzuzeigen.


7. Widerrufsbelehrung


Widerrufsrecht bei Einkäufen im Online-Shop

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Berlebach ® Stativtechnik, Chemnitzer Straße 2, 09619 Mulda, E-Mail: info@berlebach.de, Telefon: +49 (0)3 73 20 / 12 01, Telefax: +49 (0)3 73 20 / 12 02) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite (http://www.berlebach.de/returns/) elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns (Berlebach ® Stativtechnik, Chemnitzer Straße 2, 09619 Mulda) zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.


8. Erfüllungsort und Gerichtsstand


Erfüllungsort für Lieferungen und Zahlung ist Mulda. Soweit gesetzlich zulässig, wird für alle mittelbaren und unmittelbaren Streitigkeiten aus den Geschäftsbeziehungen der Gerichtsstand Freiberg vereinbart.


Mulda, 13.06.2014


Muster-Widerrufsformular


(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An Berlebach ® Stativtechnik, Chemnitzer Straße 2, 09619 Mulda, E-Mail: info@berlebach.de, Telefon: +49 (0)3 73 20 / 12 01, Telefax: +49 (0)3 73 20 / 12 02:

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

(*) Unzutreffendes bitte streichen







© www.berlebach.de 2014 Alle Rechte vorbehalten - Impressum