Ministativ

Ministative Neuheiten

Produkt-Beschreibung

NEUE VERSION mit Negativspreizung
Vielseitig verwendbares Ministativ mit einem Maximum an Stabilität.
In der neuen Version jetzt einstellbare Spreizwinkel der Stativbeine bei 20°, 40°, 60°, 80° und 100°.
Stativfußabschluss mit Gummikappe
Durchmesser der Auflagefläche: 76 mm
Auflagefläche mit Dosenlibelle

externer Link Praxiserfahrungen
  • Gewicht: 0,68 kg
  • Transportlänge: 26 cm
  • Minimalhöhe: 5 cm
  • Maximalhöhe: 36 cm
  • Belastbarkeit: 15,00 kg
  • Schwingungsdämpfung: sehr gut

Art.-Nr.: 50031

Verfügbarkeit: Auf Lager

Optionen

Preis: 119,00

Meinungen unsere Kunden über dieses Produkt

Bernd Flicker

"Ich habe das Stativ nun schon einige Wochen im Einsatz und bin restlos begeistert. Nach einigen Einsätzen hat sich die Klemmung der Füße etwas gelockert. Diese hab ich 1x nachjustiert und nun halten sie perfekt die Stellung. Ein tolles Stativ das ich nicht mehr missen möchte."

Markus Kötting

"Ich besitzte dieses Stativ nun schon seit einigen Monaten und bin von der Handwerklichen Qualität und Präzision restlos begeistert. Kein Wackeln, kein nachjustieren oder dergleichen.
Eine einwandfreie sowie leichtgängige Funktion machen das Stativ für mich perfekt.
Qualität "Made in Germany" so muss es sein."

Christian Naumann - www.naturphotos.net

"Das Berlebach Ministativ begleitet mich schon einige Zeit, wenn ich bodennah oder im Makrobereich fotografiere. Im Januar habe ich meine bisherige alte Version gegen die neue mit den um 100° spreizbaren Beinen getauscht.

Die neue Arretierung ist um einiges besser geworden und einfacher zu bedienen. Das "Überspreizen" der Stativbeine bringt einen, gerade bei unebenem Gelände, bis ganz auf den Boden, was bei der alten Stativversion des Ministatives leider nicht so ging.

Ein, wenn auch nicht so schwerwiegender Vorteil der neuen Version, ist die höhere Tragkraft. Selbst schwere Objektive lassen sich ohne Probleme mit dem Ministativ verwenden. Die oft störenden Beine größerer Stative, die es hier und da nicht so einfach machen, wenn es eng ist, sind beim kleinen Ministativ kein Thema mehr.

Bisher ein wirklich guter Kauf!

Christian Naumann
http://www.naturphotos.net"

Andreas Kolossa

"Ich habe mir das Staiv auf empfehlung von Bernd Flicker gekauft.
Bin restlos zufrieden damit, ein tolles Stativ für Aufnahmen in bodennähe. Werde mir vieleicht das neue mit mehr Spreizung zulegen.
Möchte es nicht mehr missen.
Andreas Kolossa
http://www.andreaskolossa.de"

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Produkt.


  
Code nicht lesbar? » neu laden «